Offene Stellen

Stelle: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Psychosomatische Fachabteilung in Voll- oder Teilzeit

Wir suchen Sie für die Steigerwaldklinik Burgebrach als

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Psychosomatische Fachabteilung in Voll- oder Teilzeit.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Sicherstellung einer bedarfsgerechten und an den Bedürfnissen psychosomatischer Patienten orientierten Pflege im Zwei-Schicht-System
  • Begleitung, Unterstützung und Beobachtung von psychosomatischen Patienten im Therapieprozess
  • Anleitung von Entspannungsverfahren (z.B.: progressive Muskelentspannung)
  • Aktive Teilnahme an Arztvisiten
  • Ausführliche Dokumentation der prozess- und ressourcenorientierten Pflege
  • Durchführung, der von Ärzten bzw. Psychotherapeuten angeordneten, diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Einhaltung der hygienischen Vorschriften und der sich aus der Unfallverhütungsvorschrift ergebenden notwendigen Maßnahmen sowie aller arbeitsrechtlich relevanten Vorschriften

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m), Krankenschwester/-pfleger.
  • Sie übernehmen Verantwortung, denken qualitätsbewusst und bringen zielorientiert Ihre Fachkompetenz ein.
  • Sie arbeiten gerne in einem multiprofessionell vernetztem Team mit anderen Berufsgruppen
  • Sie sind patientenorientiert, sozial kompetent und möchten sich auch persönlich weiterentwickeln.
  • Sie sind sicher im Umgang mit dem PC und digitalen Medien
  • Sie stehen Fort- und Weiterbildungen aufgeschlossen gegenüber.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne...

Herbert Pflaum – Zentrale Pflegedienstleitung
Zentrale Pflegedienstleitung
Herbert Pflaum
Telefon: 09542-779-134 oder 09546-88-224
Fax: 09542-779-199
E-Mail: h.pflaum@gkg-bamberg.de


Ihre Bewerbung senden Sie bitte an ...

Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft
des Landkreises Bamberg mbH
Steigerwaldklinik Burgebrach
Personalabteilung
Oberend 29
96110 Scheßlitz

oder per Mail an: karriere@gkg-bamberg.de

Offene Stellen

Stelle: Küchenhilfe (m/w) in Teilzeit oder auf Minijobbasis in Scheßlitz

Wir suchen für die Juraklinik Scheßlitz eine

Küchenhilfe (m/w) in Teilzeit oder auf Minijobbasis.

Die Stelle ist befristet auf 6 Monate.

In der Zentralküche der Juraklinik Scheßlitz erfolgt die tägliche Speisenversorgung für die Patienten der Juraklinik Scheßlitz, der Steigerwaldklinik Burgebrach sowie für die Bewohner der mitzuversorgenden Pflegeeinrichtungen im Cook-and-Chill-Verfahren.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Einsatz in der Spülküche
  • Speisenverteilung am Früh-, Mittags- und Abendband
  • Einsatz in der Diätküche und Portionierung von Speisen und Gerichten
  • Mitwirkung bei Öffentlichkeitsveranstaltungen, internen Veranstaltungen und bei der Bewirtung von Gästen
  • Mithilfe bei der Kommissionierung und Versendung der Gebinde an die Pflegeeinrichtungen

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung in der Küche von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung
  • Bereitschaft zur Arbeit auch an Wochenenden und Feiertagen

Die Anstellung erfolgt in der Dienstleistungsgesellschaft Ökon-Serv GmbH der Gemeinnützigen Krankenhausgesellschaft. 


Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne...

Küchenleiter
Helmut Hohmann
Telefon: 09542 779 320


Ihre Bewerbung senden Sie bitte an ...

Ökon-Serv-GmbH
Personalabteilung
Oberend 29
96110 Scheßlitz

oder per Mail an: karriere@oekonserv.de.

25. August, 2017 | SENIOTEL® | Pressemeldung
Eisgenuss bei sommerlichen Temperaturen im Seniorenzentrum Stegaurach

Mit Spannung und voller Vorfreude erwarteten die Bewohnerinnen und Bewohner den leckeren Eisgenuss, den die Oertel-Altenhilfe-Stiftung für die 82 Seniorinnen und Senioren des Seniorenzentrums Stegaurach spendierte. Schon vorab konnte, mittels einer kleinen Umfrage, die persönlichen Lieblingseissorten bestellt werden.

Groß war die Freude als der Eiswagen, bei strahlendem Sonnenschein, im Seniorenzentrum in Stegaurach eintraf. Mit Unterstützung der Betreuungskraft Petra Dähn, den Ergotherapeutinnen Carina Bornschlegel und Stefanie Schiener und mit Hilfe von weiteren Pflegekräften erhielten alle Seniorinnen und Senioren, die sich auf der Terrasse und im Speisesaal eingefunden hatten, zügig Ihren persönlichen Eisgenuss. Selbstverständlich erhielten die nicht gehfähigen BewohnerInnen ihren Eisbecher auf ihren Zimmern serviert. Dass es auf Wunsch auch einen Nachschlag gab, erfreute so einige SeniorInnen. Die Oertel-Altenhilfe-Stiftung bereitet derzeit mit dieser Aktion vielen Seniorinnen der Seniotel gGmbH ein beeindruckendes Erlebnis. Auch die MitarbeiterInnen, die mit großem Engagement das Erlebnis organisierten und betreuten waren begeistert. Ein Eiserlebnis, von dem die BewohnerInnen noch am nächsten Tag ausgiebig schwärmten.

Senioren beim Eisessen im Seniorenzentrum Stegaurach

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (74)
2018 (31)
Monat
Alle
Januar (9)
Februar (10)
März (10)
April (11)
Mai (12)
Juni (7)
Juli (13)
August (9)
September (7)
Oktober (15)
November (10)
Dezember (5)

Offene Stellen

Stelle: Mitarbeiter im Zentralen Reinigungsdienst (m/w) in Teilzeit

Wir suchen fur unser Seniorenzentrum St. Vitus in Burgebrach  einen

Mitarbeiter für den Zentralen Reinigungsdienst (m/w) in Teilzeit

Ihre Aufgaben umfassen:
- Reinigung der Stationen und der Funktionsräume
- Reinigung der Sanitärräume
- Polieren der Böden
- Reinigung der Fenster und Glastüren
- Reinigung des Mobiliars
- Hol- und Bringedienste

Die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen wird vorausgesetzt.

Die Anstellung erfolgt in der Dienstleistungsgesellschaft Ökon-Serv GmbH der Gemeinnützigen Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg mbH.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf mit uns auf.


Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne...

Alexandra Schlicht
Pflegedienstleitung
Alexandra Schlicht
Telefon: 09546-5938-591
Fax: 09546-5938-150


Ihre Bewerbung senden Sie bitte an ...

Ökon-Serv GmbH
Personalabteilung
Oberend 29
96110 Scheßlitz

oder per Mail an karriere@oekonserv.de

Offene Stellen

Stelle: Mitarbeiter im Zentralen Reinigungsdienst (m/w) auf Minijobbasis

Wir suchen fur unser Seniorenzentrum Schloss Baunach einen

Mitarbeiter für den Reinigungsdienst (m/w) auf Minijob-Basis

Ihre Aufgaben umfassen:
- Reinigung der Stationen und der Funktionsräume
- Reinigung der Sanitärräume
- Polieren der Böden
- Reinigung der Fenster und Glastüren
- Reinigung des Mobiliars
- Hol- und Bringedienste

Die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen wird vorausgesetzt.

Die Anstellung erfolgt in der Dienstleistungsgesellschaft Ökon-Serv GmbH der Gemeinnützigen Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg mbH.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf mit uns auf.


Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne...

Ivonne Wagner – Einrichtungsleitung
Einrichtungsleitung
Ivonne Wagner
Telefon: 09544-98755-591
Fax: 09544-98755-150
Im Seniorenzentrum Gundelsheim stehe ich Donnerstags bis 18:00 Uhr für Gespräche zur Verfügung.


Ihre Bewerbung senden Sie bitte an ...

Ökon-Serv GmbH
Personalabteilung
Oberend 29
96110 Scheßlitz

oder per Mail an karriere@oekonserv.de

18. August, 2017 | SENIOTEL® | Pressemeldung
Eisparty im Seniorenzentrum Schloss Baunach

Oertel-Stiftung ermöglichte Eisparty

Gibt es einen schöneren Genuss, als eine Eisparty bei hochsommerlichen Temperaturen? Die Oertel-Altenhilfe-Stiftung finanzierte dieses besondere Erlebnis im Seniorenzentrum Schloss Baunach für 48 Seniorinnen und Senioren.

Pünktlich traf der Eiswagen am Nachmittag im Schloss ein. Mit großer Freude wählten die Seniorinnen und Senioren aus der Vielfalt an Eissorten aus und kreierten ihre individuellen Lieblingseisbecher. Den nicht gehfähigen SeniorInnen brachten die Ergotherapeutinnen und Pflegekräfte ihre Eisbecher persönlich aufs Zimmer. Die Eisparty im Schlossgarten begeisterte alle. Ein spezielles von den Senioren selbstgebasteltes Dankesschild, dankte den Spendern. Begeistert über den gelungenen Nachmittag zeigte sich auch Einrichtungsleiterin Ivonne Wagner: „Die Oertel-Altenhilfe-Stiftung hat mit dieser Spende unseren Seniorinnen und Senioren eine große Freude bereitet.“ Sie dankte auch allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit ihrem tollen Engagement für solche beeindruckenden Erlebnisse sorgen. Wenn es nach den Bewohnern geht: „Der Eismann kann gerne wieder kommen!“.

Eisgenuss für die Senioren Schloss Baunach

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (74)
2018 (31)
Monat
Alle
Januar (9)
Februar (10)
März (10)
April (11)
Mai (12)
Juni (7)
Juli (13)
August (9)
September (7)
Oktober (15)
November (10)
Dezember (5)
17. August, 2017 | SENIOTEL® | Pressemeldung
Erfrischender Gaumen- und Ohrenschmaus im Seniorenzentrum St. Bernhard Ebrach

Oertel-Stiftung ermöglichte einen italienischen Eisnachmittag

Mediterranes Flair zauberte der italienische Eiswagen in den Garten des Seniorenzentrums in Ebrach. Ermöglicht hatte dies die von Erich und Elsa Oertel gegründete Oertel Altenhilfe-Stiftung. Zusätzlich zu den 51 SeniorInnen waren auch Angehörige eingeladen, um diesen besonderen Nachmittag mit ihren Lieben zu genießen. Einrichtungsleiterin Elisabeth Zehnder freute sich, dass mit Musik-Therapeut Rolf Nikolay auch für die musikalische Unterhaltung gesorgt war.  

So genossen bei sommerlichen Temperaturen fast 70 SeniorInnen und ihre Gäste unter schattigen Bäumen ihre Eisköstlichkeiten. Unterstützt wurde die Einrichtungsleitung von der Ergotherapeutin Ursula John, der Betreuungskraft Ines Bücking, dem Pflegeteam und besonders von der ehrenamtlichen Helferin Frau Maria Becker, die den SeniorInnen das leckere Eis kredenzten. Ein erfrischender Gaumen- und Ohrenschmaus zur Freude aller Anwesenden.

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (74)
2018 (31)
Monat
Alle
Januar (9)
Februar (10)
März (10)
April (11)
Mai (12)
Juni (7)
Juli (13)
August (9)
September (7)
Oktober (15)
November (10)
Dezember (5)
11. August, 2017 | Kliniken | Pressemeldung
Neuer Leiter für die Psychosomatische Fachabteilung an der Steigerwaldklinik

Dr. med. Christoph Lehner ist der neue Leiter der Psychosomatischen Fachabteilung an der Steigerwaldklinik Burgebrach

Seit Anfang des Monats August hat Dr. med. Christoph Lehner die Leitung der Psychosomatischen Fachabteilung übernommen. Dr. Lehner ist seit 2011 als Oberarzt in der Psychosomatik an der Steigerwaldklinik tätig und kann damit schon auf reichhaltige Erfahrung in diesem Fachgebiet zurückgreifen. Der Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie wird in bewährter Weise gemeinsam mit seinem therapeutischen und pflegerischen Team die Behandlung psychosomatischer Patientinnen und Patienten weiterführen.

Neben der stationären Fachabteilung leitet Herr Dr. Lehner auch die psychosomatische Tagesklinik an der Steigerwaldklinik. In dieser Kombination der Versorgungsmöglichkeiten kann in ruhiger Atmosphäre eine individuelle, auf die jeweiligen Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten abgestimmte Behandlung angeboten werden.

Herr Dr. Lehner freut sich mit seinem Team auf die Betreuung und Behandlung von Menschen, die psychosomatische Hilfe benötigen, um ihnen am Standort Burgebrach eine qualitativ hochwertige, breitgefächerte und ganzheitliche Behandlung zur Verfügung zu stellen.

Die Psychosomatische Fachabteilung behandelt alle Erkrankungen, bei denen seelische, körperliche und soziale Belastungsfaktoren eine Rolle spielen. Dazu gehören Depressionen und Burn-Out-Erkrankungen, Angststörungen, somatoforme Funktionsstörungen (z. B. des Herzens, des Magen- und Darmtraktes, der Atmungsorgane etc.), Essstörungen, Traumafolgestörungen und weitere psychosomatische Erkrankungen.

Über das Sekretariat der Fachabteilung (Tel.: 09546/88-510) kann Kontakt aufgenommen und ein vorstationäres Gespräch für Patientinnen und Patienten vereinbart werden, in dem dann die Aufnahmeindikation geprüft und das weitere Vorgehen vereinbart wird.

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (74)
2018 (31)
Monat
Alle
Januar (9)
Februar (10)
März (10)
April (11)
Mai (12)
Juni (7)
Juli (13)
August (9)
September (7)
Oktober (15)
November (10)
Dezember (5)
21. Oktober, 2017 | GKG Bamberg | Messe
Ausbildungsbörse an der Mittelschule Baunach

Die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg wird auch in diesem Jahr an der

Ausbildungsbörse an der Mittelschule Baunach teilnehmen.

Am 21. Oktober 2017 können von 10:00 bis 12:00 Uhr alle Interessierten sich am Stand der GKG über die Ausbildungsberufe:

  • Gesundheitsw- und Krankenpfleger (m/w)
  • Medizinischer Fachangestellter (m/w)
  • Altenpfleger (m/w)
  • Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

informieren.

Wir freuen uns über viele Besucher.

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (74)
2018 (31)
Monat
Alle
Januar (9)
Februar (10)
März (10)
April (11)
Mai (12)
Juni (7)
Juli (13)
August (9)
September (7)
Oktober (15)
November (10)
Dezember (5)
Seminar: "Ernährung und Demenz" im Seniorenzentrum Walsdorf - Wenn das Essen in Vergessenheit gerät -

Wenn das Essen in Vergessenheit gerät.

Seminar „Ernährung und Demenz“ am 10.10.2017 im Seniorenzentrum Walsdorf

Etwa 230.000 dementiell erkrankte Menschen leben derzeit in Bayern, Tendenz steigend. Gibt es Möglichkeiten zur Prävention über die Ernährung? Vor welchen besonderen Herausforderungen stehen wir und wie können wir ihnen begegnen, wenn es um die Versorgung dementer Angehöriger geht?

Diese und weitere Fragen rund um das Thema Ernährung und Demenz werden im Seminar aufgegriffen und sollen neue Impulse geben, wie wir bis ins hohe Alter gut versorgt sind.

Mit dem Seminar " Ernährung und Demenz", das die Diätassistentin Sabine Riemer referiert, beginnt am 10.10.2017 um 19:00 Uhr im Seniorenzentrum in Walsdorf, Weipelsdorfer Str.8, 96194 Walsdorf eine neue Seminarreihe. In regelmäßigen Abständen wird dieses Seminar in allen elf Seniorenzentren der Seniotel gGmbH stattfinden.

Weitere Termine sind am 22.November 2018 im Seniorenzentrum in Ebrach, am 24 Januar 2018 im Seniorenzentrum in Lichteneiche und am 21. Februar 2018 im Seniorenzentrum in Adelsdorf. In 2018 wird das Seminar ebenfalls noch in Baunach, Buttenheim, Burgebrach, Scheßlitz, Stegaurach und Gundelsheim stattfinden. Die Termine werden hier auf der Homepage veröffentlicht. Das Seminar ist kostenfrei und es Bedarf keiner Anmeldung.

 

 

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (74)
2018 (31)
Monat
Alle
Januar (9)
Februar (10)
März (10)
April (11)
Mai (12)
Juni (7)
Juli (13)
August (9)
September (7)
Oktober (15)
November (10)
Dezember (5)

Pages