08. Juli, 2017 | GKG Bamberg | Messe
16. Ausbildungsmesse in der BROSE ARENA Bamberg

Die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg wird auch in diesem Jahr an der

16. Ausbildungsmesse in der BROSE ARENA Bamberg teilnehmen.

Interessierte können sich am Stand der GKG über die Ausbildungsberufe:

  • Gesundheitsw- und Krankenpfleger (m/w)
  • Medizinischer Fachangestellter (m/w)
  • Altenpfleger (m/w)
  • Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

informieren.

Wir freuen uns über viele Besucher.

Was soll aus mir werden? Welchen Beruf will ich ausüben? Was kann man denn eigentlich hier in der Region lernen und arbeiten? Diese Fragen treiben wohl die meisten Schulabgänger um. Gute Antworten und viel Weitblick bietet dafür die Ausbildungsmesse Bamberg. Sie sorgt seit 15 Jahren dafür, dass sich Schülerinnen und Schüler, Eltern und Ausbildungsbetriebe unverbindlich kennenlernen können. Eine einmalige Chance für junge Menschen auf dem Weg ins Berufsleben.

Um den Schülerinnen und Schüler beratend zur Seite zu stehen, gibt es auch in diesem Jahr wieder die einmalige Gelegenheit, sich bei einer auf sie zugeschnittenen Messe intensiv mit dem Thema „Zukunft“ zu beschäftigen.

Zahlreiche umliegende Unternehmen und Fachschulen stellen sich den Fragen der an einer Ausbildung interessierten jungen Menschen und geben Anreize zur Entscheidungsfindung. Die Besucher der 16. Ausbildungsmesse:BA können sich über diverse Berufsausbildungen informieren. Abgerundet wird der Messetag mit einem umfassenden und breit gefassten Fachvortragsprogramm.

Die Messe ist eine Veranstaltung des Arbeitskreises SchuleWirtschaft Bamberg. Die Organisation liegt in den Händen der Wirtschaftsförderungen von Stadt und Landkreis Bamberg sowie der Bamberg Congress + Event GmbH. Partner der Ausbildungsmesse 2017 ist die Kreativagentur Kopfwerk. 

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (72)
Monat
Alle
Januar (6)
Februar (7)
März (7)
April (8)
Mai (9)
Juni (4)
Juli (10)
August (9)
September (4)
Oktober (12)
November (6)
Dezember (3)
13. Mai, 2017 | SENIOTEL® | Messe
Jobfindermesse Erfurt

Am 13. Mai von 10:00 bis 15:00 Uhr findet die JOBfinder 2017 auf dem Erfurter Messegelände statt.

Mit bis zu 200 Ausstellern ist die Berufsmesse eine der größten in Mitteldeutschland. Am Messetag werden wieder bis zu 8.000 Interessierte unterwegs sein, um Kontakte zu knüpfen und sich über Berufsbilder zu informieren.

Die Seniotel gGmbH wird sich auf der Messe präsentieren und allen Interessierten Fragen beantworten.

Wir freuen uns auf viele Besucher.

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (72)
Monat
Alle
Januar (6)
Februar (7)
März (7)
April (8)
Mai (9)
Juni (4)
Juli (10)
August (9)
September (4)
Oktober (12)
November (6)
Dezember (3)
05. Mai, 2017 | GKG Bamberg | Messe
2. Bamberger Berufsbasar - Kulturboden Hallstadt

Erstmalig wird sich die GKG - Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg am Bamberger Berufsbasar präsentieren.

Am 5. Mai 9:00 - 13:00 Uhr und am 6. Mai 9:30  - 12:30 Uhr

beantworten Ihnen Pflegeleitung, HeimleiterInnen und Auszubildende Ihre Fragen.

Der 2. Bamberger Berufsbasar ist ein echtes regionales Produkt. Verschiedene Experten namhafter Ausbildungsbetriebe, sozialer Einrichtugnen, Fachakademien und Hochschulen bieten an zwei Tagen wertvolle Informatoenen zur Berufs- und Studienwahl, über das duale Studium und alternative Ausbildungsmöglichkeiten.

Der Berufsbasar richtet sich an Schulen, Lehrkräfte sowie SchülerInnen und Eltern aus Bamberg und der Großregion.

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (72)
Monat
Alle
Januar (6)
Februar (7)
März (7)
April (8)
Mai (9)
Juni (4)
Juli (10)
August (9)
September (4)
Oktober (12)
November (6)
Dezember (3)
28. April, 2017 | GKG Bamberg | Veranstaltung
Hinweis auf: 15. BGF – Das Gesundheitsforum in München

Gerne weisen wir auf das

15. BGF – Das Gesundheitsforum
am Freitag und Samstag, den 28. und 29. April 2017

hin.Veranstalter: BGM Bayerisches Gesundheits-Management GmbH

DIAGNOSE UND THERAPIE –
DEMOGRAFIE, MEDIZINISCHER FORTSCHRITT, SYSTEMBRÜCHE,
VERSORGUNGSFINANZIERUNG, -MANAGEMENT UND -FORSCHUNG
EINE ANALYSE UND BEWERTUNG IM WAHLJAHR 2017

Am Freitag, den 28. und Samstag, den 29. April 2017 diskutieren Sie mit knapp 100 Referenten, wie es gelingt, qualitativ hochwertige, wohnortnahe und individuelle Gesundheitsversorgung im Sinne der Menschen auch zukünftig ohne Ausgrenzung zu gewährleisten.

Weitere Informationen unter: http://www.bgm.ag/kongress/bgf-gesundheitsforum-2017/

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (72)
Monat
Alle
Januar (6)
Februar (7)
März (7)
April (8)
Mai (9)
Juni (4)
Juli (10)
August (9)
September (4)
Oktober (12)
November (6)
Dezember (3)
27. April, 2017 | GKG Bamberg | Veranstaltung
Boys`Day Jungen-Zukunftstag in der Gemeinnützigen Krankenhausgesellschaft

Auch in diesem Jahr wird die  Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg in allen seinen Unternehmen:

in der Steigerwaldklinik Burgebrach, Juraklinik Scheßlitz, den Seniorenzentren in Adelsdorf, Baunach, Burgebrach, Buttenheim, Ebrach, Gundelsheim, Lichteneiche, Scheßlitz, Stegaurach, Walsdorf und dem Ambulanten Pflegedienst einen speziellen BoysDay anbieten.

Wir bieten am BoyDay Informationen für die Berufe:

AltenpflegerIn, Gesundheits- und KrankenpflegerIn und Med. Fachangestellte/r.

Anmeldung für die:

Steigerwaldklinik Burgebrach, Herr Opel Telefon: 09546 88 222
Juraklinik Scheßlitz, Herr Pflaum: 09542 779 134
Seniorenzentren, Herr Dykast: 09542 779 159

Wir freuen uns auf Euch.

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (72)
Monat
Alle
Januar (6)
Februar (7)
März (7)
April (8)
Mai (9)
Juni (4)
Juli (10)
August (9)
September (4)
Oktober (12)
November (6)
Dezember (3)
16. Februar, 2017 | GKG Bamberg | Messe
Ausbildungsmesse in der Staatlichen Realschule in Scheßlitz

Auch in diesem Jahr wird die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft mit einem Informationsstand bei der Ausbildungsmesse am 16. Februar von 16:00 bis 18:00 Uhr in der Staatlichen Realschule Scheßlitz vertreten sein.

Wir freuen uns auf viele Besucher.

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (72)
Monat
Alle
Januar (6)
Februar (7)
März (7)
April (8)
Mai (9)
Juni (4)
Juli (10)
August (9)
September (4)
Oktober (12)
November (6)
Dezember (3)
22. März, 2017 | GKG Bamberg | Messe
Ausbildungsmesse in der Staatlichen Gesamtschule in Hollfeld

Auch in diesem Jahr wird die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft mit einem Informationsstand bei der Ausbildungsmesse am 22. März von 17:00 bis 19:45 Uhr in der Gesamtschule in Hollfeld vertreten sein.

Wir freuen uns auf viele Besucher.

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (72)
Monat
Alle
Januar (6)
Februar (7)
März (7)
April (8)
Mai (9)
Juni (4)
Juli (10)
August (9)
September (4)
Oktober (12)
November (6)
Dezember (3)
14. Februar, 2017 | SENIOTEL® | Pressemeldung
„Was Oma in der Küche sang“

„Was Oma in der Küche sang“, war der Titel zur musikalischen Zeitreise der Gruppe „Intermusica-lisch“, die im Seniorenheim Schloß Baunach gastierte. Die Gruppe entführte die Bewohnerinnen und Bewohner musikalisch und humorvoll in die Vergangenheit und weckte so manche Erinnerung. Karin Meyer- Jungclaussen, Mitglied des Quintetts und Ehefrau eines Bewohners hatte dieses Erlebnis in Schloß Baunach möglich werden lassen.

Mit vielen Kostümen und Requisiten, die die Vergangenheit wieder aufleben ließen, gepaart mit Liedern, die mit unterschiedlichsten Instrumenten begleitet wurden, führte die Gruppe die Besucher in das Leben des 19ten Jahrhunderts.  Als Schauplatz wurde eine herrschaftliche Küche gewählt bei der sich die Bediensteten unterhielten und mit Liedern alte Geschichten aufleben ließen. Lieder mit Geschichten über verschmähte Liebe, Verrat und unmoralischen Ereignissen versetzte den Zuhörer in eine längst vergangene Zeit. Schnell hatten die Mitglieder des beeindruckenden Ensembles die Gunst des Publikums gewonnen.

Besondere Aufmerksamkeit zogen auch die diversen  Instrumente auf sich. Vom Akkordeon, Harfe, Harmonium bis zur Drehleier und Blockflöte spielten die fünf Mitglieder der Gruppe die alten Lieder. Bei bekannten Liedern sangen die Bewohnerinnen und Bewohner kräftig mit.

 Ein ganz besonderer Vormittag voller Erinnerungen, mit viel Lachen und Gesang erlebten die Seniorinnen und Senioren. Ein Programm, das sich keiner entgehen lassen sollte.   

Intermusica-lisch im Seniorenzentrum Schloß Baunach

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (72)
Monat
Alle
Januar (6)
Februar (7)
März (7)
April (8)
Mai (9)
Juni (4)
Juli (10)
August (9)
September (4)
Oktober (12)
November (6)
Dezember (3)
08. Februar, 2017 | SENIOTEL® | Pressemeldung
„Jeder nach seinen Möglichkeiten.“

Seniorenprojekt „Traumzauberbäume“ feierlich abgeschlossen

Das Jahresprojekt „Traumzauberbäume“, das gemeinsam mit acht BewohnerInnen erarbeitet wurde, konnte nun feierlich abgeschlossen werden. Im Seniorenzentrum in Buttenheim werden regelmäßig künstlerische Projekte gemeinsam mit den SeniorInnen durchgeführt.

Unter dem Motto „Wir gestalten unser Zuhause“ wurde auch das Projekt „Traumzauberbäume“ von Rosemarie Rauh, Demenzbeauftragte und Katharina Volkmuth, Ergotherapeutin im Seniorenzentrum Buttenheim betreut und gemeinsam mit den BewohnerInnen gestaltet.

Bei der Erstellung der Collagen, vier Bilder, die jeweils einen Baum im Wechsel der vier Jahreszeiten zeigen, wurde gemeinsam mit den Senioren die Bilder mit Acrylfarben liebevoll gemalt, aus Fließtapeten Blätter oder Früchte ausschnitten und damit die Bäume beklebt. „Jeder nach seinen Möglichkeiten.“ sagte Rosemarie Rauh, die die Aufgaben der Demenzbeauftragten im Seniorenzentrum wahrnimmt. Passend zum jeweiligen Thema eines Bildes wurden Geschichten vorgelesen und Lieder gemeinsam gesunden. Dabei sind einige schöne Erinnerungen geweckt worden, die wieder Gesprächsstoff boten. Auch Lyrik fand den Weg in die Künstlerrunde, so das passende Gedicht „Vom Bäumlein, das andere Blätter hat gewollt.“ von Friedrich Rückert.

Das Projekt begleitete die BewohnerInnen durch alle Jahreszeiten. Der Frühling, der mit seinem zarten Grün für das Entstehen von neuem Leben steht. Der Sommer mit seinen kräftigen Farben, der Herbst, die Zeit der Ernte und der Vorbote für die kalte Zeit und der Winter, der für die kälteste und dunkelste Jahreszeit, für Ruhe und Ausruhen steht.

Mit dem Abschluss des Projektes werden die vier beeindruckenden Collagen einen besonderen Platz in den Räumlichkeiten des Seniorenzentrums finden. Zum feierlichen Abschluss dankten Bürgermeister Michael Karmann und Dominique Fleischmann, Heimleiterin des Seniorenzentrums den Künstlern und MitarbeiterInnen für ihr tolles Engagement.

Jahresprojekt Collagen der vier Jahreszeiten

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (72)
Monat
Alle
Januar (6)
Februar (7)
März (7)
April (8)
Mai (9)
Juni (4)
Juli (10)
August (9)
September (4)
Oktober (12)
November (6)
Dezember (3)
18. Januar, 2017 | SENIOTEL® | Pressemeldung
Snoezel-Raum - als ganz besonderes Angebot

Im Seniorenzentrum Walsdorf wird den Seniorinnen und Senioren eine Einzeltherapie im speziellen Snoezel-Raum angeboten. Was ist das für ein Raum und warum ist er so speziell?

Wir haben mit Michael Hollfelder, Ergotherapeut im Seniorenzentrum Walsdorf gesprochen und uns über den Snoezel-Raum aufklären lassen.

Herr Hollfelder, was kann man unter einem Snoezel-Raum verstehen?

„Unter einem Snoezel-Raum kann ein Ruhe- und Entspannungsraum verstanden werden. Ein Angebot für alle Menschen die Entspannung und Ruhe aber auch neue Anregungen suchen. Ein Raum für die Sinne, der auf die Wahrnehmung abzielt. Unterschiedliche Sitz- und Liegemöglichkeiten zum sich Bequem machen, gedämpfte farbige Lichtquellen, Musik und Duftquellen regen die Sinne an und leiten den Besucher in eine Entspannungsphase. Ein Raum so reizlos und ruhig wie möglich mit ganz gezielten Reizen.“

Snoezel-Raum

Warum haben Sie den Raum im Seniorenzentrum Walsdorf eingerichtet?

„Schon länger war es ein Anliegen von uns Ergotherapeuten aber auch von der Heimleitung einen solchen Raum einzurichten, um diese moderne und effektive Art der Therapie unseren Bewohnern anbieten zu können. Als dann ein Raum zur Verfügung stand haben wir sofort mit der Einrichtung begonnen.“

Wie hilft dieser Raum bzw. die Einzeltherapie den Bewohnerinnen bzw. den Bewohnern?

„Je nach Krankheitsbild unserer Bewohnerinnen und Bewohner leiden manche an einer Unruhe. Manche machen sich zu viel Sorgen, aber auch demente Patienten können Ängste und Unruhe entwickeln. Auch die Angst vor dem Tod ist ein Thema. Die Therapie, die wir mit dem Snoezel-Raum anbieten können, trägt zur notwendigen seelischen Ruhe bei. Ich muss jedoch auch sagen, dass die Therapie leider nicht bei jedem Bewohner anschlägt.“

Würden Sie anderen Seniorenzentren ebenfalls empfehlen einen solchen Raum einzurichten?

„Ja, dies würde ich auf jeden Fall empfehlen. Es gibt auch schon Seniorenheime mit diesem Angebot. Wir selbst, die Seniotel gGmbH mit ihren elf Seniorenzentren wollen ebenfalls dieses Angebot in allen unseren Heimen einführen.“

Eine tolle Therapie, die man gerne selbst mal ausprobieren möchte.

Im Seniorenzentrum Walsdorf finden 90 Seniorinnen und Senioren stationäre Pflegeplätze, aber auch Kurzzeitpflege oder Verhinderungspflege bietet die Einrichtung an. Daneben stehen 6 Tagespflegeplätze für ambulant betreute Personen zur Verfügung.

Beiträge filtern
Bereich
Alle
GKG Bamberg
Kliniken
SENIOTEL®
Ambulante Versorgung
Kategorie
Alle
Ausstellung
Gesundheitsvortrag
Messe
Pressemeldung
Veranstaltung
Zeitraum auswählen
Jahr
Alle
2016 (13)
2017 (72)
Monat
Alle
Januar (6)
Februar (7)
März (7)
April (8)
Mai (9)
Juni (4)
Juli (10)
August (9)
September (4)
Oktober (12)
November (6)
Dezember (3)

Pages